25. November 2015

Backen in der Adventszeit - Toffifee-Spekulatius-Muffins


Karamell, Schokolade und Nüsse.. mit einem Hauch Spekulatius verfeiert leckere Adventsmuffins.
Mit einer heissen Tasse Schokolade dazu nach einem langen Spaziergang am Fenster die Schneeflocken zählen.

Ihr wollt auch?
Hier gehts zum Rezept:

Zutaten:
250g Mehl
100g Zucker
2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
Salz
1 Ei 
6 EL Öl
250ml Milch
5 Spekulatiuskekse
10 Tofifee

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und die trockenen Zutaten, wie Mehl, Zucker, Backpulver, Natron und eine Prise Salz, vermischen. In einer zweiten Schüssel Ei, Milch und Öl miteinander verrühren. Nun das Mehlgemisch hinzugeben und zu einem Teig rühren.
Die Spekulatiuskekse in eine verschliessbare Tüte geben (ich nehme gerne die, die man auch für die Flüssigkeiten im Flughandgepäck benutzt) und mit dem Nudelholz zerkleinern. Tofifee klein schneiden und alles zum Teig geben. Jetzt kannst du alles in die Muffinförmchen verteilen (entweder aus Silikon oder gefettete Formen).
30 Minuten backen, fertig!

Eure Tatjana <3



No Comments Yet, Leave Yours!