27. August 2016

Cookies mit M&Ms - Kekse backen

Ferienzeit.. was macht man da? Na klar, wir backen zusammen Cookies! Die kann man praktischerweise überall hin in der Dose mitnehmen, auch zum Schwimmbad oder See. Da halten sie es auch gut im Schatten bei 28 Grad aus. Wir haben es getestet ;)


Das Rezept habe ich bei der lieben Miss B. von dem Blog Miss Blueberrymuffin`s kitchen gesehen und darf es nachbacken. Vielen Dank dafür nochmal! :)

Und so geht es:

Zutaten:
125g zimmerwarme Butter
100g Zucker
75g brauner Zucker (wir hatten nur Kokoszucker da, geht auch..)
1 Pk. Vanillezucker
1 Ei
200g Mehl
1 TL Backpulver
1 Tüte M&Ms (wir haben die Schoko ohne Nüsse genommen)

Du heizt den Backofen auf 175 Grad (Ober- und Unterhitze) vor. Die Butter verrührst du mit dem weißen und braunen Zucker, schüttest den Vanillezucker hinzu und das Ei. 
In einer zweiten Schüssel vermischt du das Mehl und das Backpulver und gibst dann beides zum Teig dazu. Jetzt formst du aus dem Teig Kugel, die so groß wie ein Tischtennisball sind und legst sie auf das Backblech. Am besten nur 6 Stück pro Blech mit viel Abstand, da sie ja richtig in die Breite gehen und sonst aneinanderkleben. 
Zuletzt verzierst du sie mit den M&Ms, das hat meinem fast vierjährigen Sohn am meisten Spaß gemacht :) Drücke möglichst viele M&Ms leicht in die Kugeln, da sie ja noch richtig breit werden.
Bist du fertig? Dann schiebe das Backblech für 10-15 Minuten in den Ofen. In der Mitte dürfen sie noch weich sein, das schmeckt dann besonders lecker :) 
Ich bin ein Auf-Nummer-Sicher-Geher und habe sie extralange drin gelassen. 
Abkühlen lassen und vorsichtig in die Keksdose geben.
Fertig :)




Jetzt aber schnell ins Schwimmbad! ;)

Eure Tatjana <3

Kommentare:

  1. Hallo Tajana,
    genau die richtige Nascherei bei dieser Wärme! Schauen auch noch richtig süß aus. Danke für dieses Rezept!
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tatjana,
    wie schön das du mir folgst. Ich habe es nur durch Zufall entdeckt, da diese Funktion bei mir öfter hängt, die Follower funktionieren da manchmal etwas besser :-) Manchmal !
    Deine Cookies schauen mega lecker aus. So schön bunt, dass sind richtige gute Laune Cookies ;-)))
    Ich freue mich sehr, wenn du mich wieder besuchst und vielleicht hinterlässt du mir ja auch mal ein paar Zeilen!
    Sehr gerne besuche ich dich wieder und ich trage mich sehr gerne bei deinen Followern ein.
    Ich wünsche dir Morgen einen guten Start in die neue Woche!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen