9. Mai 2017

Schneckenfeste Stauden - Wann blüht was?

Meine Lieben, so langsam beginnt die Schneckensaison ;)
Juckt mich wenig.. Warum?


Ich habe in meinen Garten fast ausschließlich schneckenresistente Pflanzen gepflanzt, was sehr entspannend ist. Da ich davon sehr überzeugt bin, habe ich mir hier die Mühe gemacht und alle mir bekannten aufgelistet und nach Blühzeit geordnet. Und den idealen Standort dazugeschrieben.
Denn Standort ist alles ;)



Was blüht wann?
(Und ist schneckenfest)

s = sonnig
hs = halbschattig
abs = absonnig
sch = schattig

trocken = trockener Gartenboden
normal = normaler Gartenboden
frisch = frischer Gartenboden
* =  je nach Sorte



Zeitiges Frühjahr (März - April)
Anemone blanda / Frühlingsanemone (s/hs, trocken/normal)
Bergenia / Bergenie (s/hs, normal)
Chionodoxa / Schneeglanz (s/hs, normal)
Crocus / Krokus (s-abs, trocken/normal)
Cyclamen / Alpenveilchen (s-sch, normal/frisch)
Epimedium / Elfenblume (hs/sch, normal)
Helleborus / Christrose (s/hs, normal)
Hepatica / Leberblümchen (hb/sch, normal)
Leucojum / Märzenbecher (s/hs, normal/frisch)
Narcissus / Narzisse (s/hs, normal)
Pulsatilla / Küchenschelle (s, trocken)
Tulipa / Tulpe (s, normal)


Spätes Frühjahr (Mai - Juni)
Allium / Zierlauch (s-abs, normal)
Aquilegia / Akelei (s/hs, trocken/normal)
Convallaria / Maiglöckchen (abs-hs, normal)
Dicentra / Tränendes Herz (s/hs, normal)
Epimedium / Elfenblume (hs/sch, normal)
Euphorbia / Wolfsmilch (s, trocken/normal)
Phlox douglasii / Polster-Phlox (s, trocken/normal)
Rodgersia / Kastanienbl. Schaublatt (abs/hs, normal/frisch)
Vinca minor / Immergrün (hs/sch, normal)


Frühsommer (Juni - Juli)
Aconitum / Eisenhut (s/hs, normal/frisch)
Alchemilla / Frauenmantel (s-abs, trocken-frisch)
Allium / Zierlauch (s-abs, normal)
Aruncus / Geißbart (s-sch, normal)
Asphodeline / Junkerlilie (s, trocken)
Astrantia / Sterndolde (s/hs, normal/frisch)
Calamintha / Steinquendel (s, trocken)
Campanula / Glockenblume (s-abs, normal)
Centranthus / Spornblume (s, trocken/normal)
Dianthus / Nelke (s, trocken)
Digitalis / Fingerhut (s/hs, normal)
Equisetum / Schachtelhalm (s/hs, feucht)
Erigon / Feinstrahl (s, normal/frisch)
Geranium / Storchschnabel (s-abs, trocken-frisch*)
Eremurus / Steppenkerze (s, trocken/normal)
Filipendula / Mädesüß (s, trocken)
Helianthemum / Sonnenröschen (s, trocken/normal)
Heuchera / Purpurglöckchen (s/hs, normal)
Lathyrus / Stauden-Wicke (s/hs, trocken/normal)
Lavandula / Lavendel (s, trocken)
Linum perenne / Staudenlein (s, trocken)
Lysimachia / Felberich (s/hs, normal/frisch)
Melissa / Zitronenmelisse (s/hs, normal)
Nepeta / Katzenminze (s, trocken/normal)
Oenothera speciosa / Rosa o. weiße Nachtkerze (s, trocken/normal)
Paeonia / Pfingstrose (s, normal)
Papaver orientale / Türkischer Mohn (s, trocken/normal)
Phlomis / Brandkraut (s, trocken/normal)
Phlox Arendsii / Frühsommer-Phlox (s/hs, normal)
Polemonium / Jakobsleiter (s/hs, normal/frisch)
Potentilla / Fingerkraut (s/hs, normal)
Sanguisorba / Wiesenknopf (s/hs, normal/frisch)
Santolina / Heiligenkraut (s, trocken)
Scabiosa / Skabiose (s, normal)
Stachys / Ziest (s, trocken)
Teucrium / Gamander (s, trocken - frisch)
Thymus / Thymian (s, trocken)
Verbascum / Königskerze (s, trocken)
Veronica / Wiesen-Ehrenpreis (s, normal/frisch)
Veronicastrum / Kandelaber-Ehrenpreis (s/hs, normal/frisch)


Sommer (Juli-August)
Aconitum / Eisenhut (s/hs, normal/frisch)
Alcea / Stockrose (s, normal)
Anaphalis / Perlkörbchen (s, trocken)
Angelica / Engelwurz (s, normal/frisch)
Astilbe arendsii / Prachtspiere (abs/hs, normal/frisch)
Acanthus / Bärenklau (s/hs, normal)
Calamintha / Steinquendel (s, trocken)
Centranthus / Spornblume (s, trocken/normal)
Crocosmia / Montrebie (s, normal/frisch)
Digitalis / Fingerhut (s/hs, normal)
Echinops / Kugeldistel (s, trocken/normal)
Eryngium / Mannstreu (s, trocken/normal)
Foeniculum / Fenchel (s, normal)
Gaillardia / Kokardenblume (s, trocken)
Geranium / Storchschnabel (s-abs, trocken-frisch*)
Gladiolus / Gladiole (s, normal/frisch)
Helichrysum / Currykraut (s, trocken)
Knautia / Knautie (s, normal/frisch)
Kniphofia / Fakellilie (s, frisch)
Liatris / Prachtscharte (s, normal)
Lilium / Lilie (s/hs, normal)
Linum perenne / Staudenlein (s, trocken)
Lythrum salicaria / Blut-Weiderich (s/hs, frisch)
Macleaya / Federmohn (s/hs, trocken/normal)
Monarda / Indianernessel (s, normal)
Oenothera / Nachtkerze (s, trocken/normal)
Origanum / Majoran (s, trocken)
Penstemon / Bartfaden (s, trocken/normal)
Perovskia / Blauraute (s, trocken)
Phlox / Flammenblume (s/hs, normal/frisch)
Platycodon / Ballonblume (s/hs, normal/frisch)
Polygonum / Kerzen-Knöterich (s/hs, normal/frisch)
Sanguisorba / Wiesenknopf (s/hs, normal/frisch)
Scabiosa / Skabiose (s, normal)
Sedum / Fetthenne (s, trocken/normal)
Solidago / Goldrute (s, trocken/normal)
Teucrium / Gamander (s, trocken - frisch)
Verbascum / Königskerze (s, trocken)
Veronicastrum / Kandelaber-Ehrenpreis (s/hs, normal/frisch)
Verbena - Eisenkraut (s, trocken)
Yucca / Palmlilie (s, trocken)


Herbst (September - Oktober)
Aconitum / Eisenhut (s/hs, normal/frisch)
Anemone hupehensis / Herbstanemone
Aster / Herbstaster (s, normal)

Helichrysum / Currykraut (s, trocken)
Perovskia / Blauraute
Teucrium / Gamander (s, trocken - frisch)
Sedum / Fetthenne (s, trocken/normal)


Winter (November - Februar)
Helleborus / Christrose (s/hs, normal)


Blattstauden
Athyrium / Farn (abs/sch, normal)



Habt ihr noch das ein oder andere Pflänzchen, was ich hinzufügen soll?
Natürlich ist bei allen keine 100% Sicherheit gewährleistet, dass dort keine Schnecke hingeht. Es kommt auch auf den Standort im Garten an und die Art, wie die Pflanzen gesetzt werden.
In einem Schattengarten wird viel mehr gefressen genauso wie in einem Regenjahr.

Eure Tatjana <3

P.S. Ihr dürft die Liste gerne kopieren. Schreibt aber bitte dazu, dass ihr sie von www.wiesenknopfschreibselei.de kopiert habt.

P.P.S. Die Liste werde ich im Menüpunkt "Schnecken" abspeichern. So kann jeder schnell darauf zugreifen.

P.P.P.S. Nachtrag: Sedum wird in manchen Gärten angenagt. (Bei mir noch nicht, aber es gibt nichts, was es nicht gibt).