10. Februar 2018

Mein Lieblingsort - Bloggerparade

Hast du einen bestimmten Ort, den du gerne magst? An dem du alles vergisst und für dich sein kannst? Caren vom Blog www.dauercamper.info hat zu einer Bloggerparade aufgerufen mit genau diesem Thema "Mein Lieblingsort - wo ich den Alltag vergesse". Die Idee fand ich so gut, dass ich gerne mitmache.

Nun düft ihr dreimal raten, wo mein Lieblingsort ist. Natürlich im Garten. Zumindest von April bis Oktober. Dort vergesse ich alles und kann durchatmen. Immer. 


Egal ob ich Stress habe, unlösbare Probleme oder mir alles zuviel wird. Im Garten komme ich herunter und kann die Seele baumeln lassen. 


Aber wie ist das im Winter? Ihr werdet lachen, aber ab November vergesse ich den Garten, er existiert fast nicht mehr in meinem Kopf. Ich könnte in dieser Zeit schwören, dass ich ohne Probleme in eine Balkonwohnung ziehen könnte für den Rest meines Lebens. Also kein guter Zeitpunkt für eine Wohnungssuche ;)
Aber auch im Winter habe ich Lieblingsorte..
Zum Beispiel auf dem Sofa an der Heizung mit Blick auf das Schneetreiben draußen. Mit einer heißen Tasse Schokolade oder Einhornglühwein.

Einen Lieblingsort habe ich dieses Jahr entdeckt: auf dem Tegelberg bei Neuschwanstein



Hier bin ich einfach nur glücklich gewesen. Diese Aussicht war absolut traumhaft.

Und wenn man mit der Seilbahn wieder herunterfährt hat man einen wunderschönen Blick auf Schloss Neuschwanstein:



Eure Tatjana <3

Hast du einen Lieblingsort?


MerkenMerken