10. Juni 2018

Garten im Juni - Teil 1


Diese Bilder habe ich am 1. Juni geschossen. Dieses Jahr blüht alles etwas früher als sonst und die Rosen sogar gleichzeitig mit den Pfingstrosen..

Oben und unten meine Lieblingssorte: Rose Eden. Ich habe von ihr unter anderen zwei Rosenstämme, die jedes Jahr wunderschön blühen. Leider ist der Hintergrund überhaupt nicht fotogen (Garage, Parkplatz).




Auch die Rose "Leonardo da Vinci" zeigt sich von ihrer schönsten Seite. Sie ist eine Beetrose, ich schneide sie aber wegen der Buchssträucher rechts und links nicht in der Höhe. So ist sie jetzt ca. 80-90 cm groß und blüht trotzdem sehr schön.


Beweisfoto (unten): Dieses Jahr blühen die Pfingstrosen und Rosen gleichzeitig!



Eine meiner historischen Rosen im Garten: Rose "Charles de Mills". Sie ist einmalblühend, aber dafür überreich!



Unten das komplette Beet mit ihr. Sie ist jetzt 3 Jahre alt und findet den ehemaligen Kompostplatz echt klasse ;) Auch hier ist der Hintergrund nicht wirklich fotogen, aber was soll`s!


Das also waren die Bilder vom 1. Juni. Ich bin gespannt, was noch kommt :)

Eure Tatjana <3

P.S. Ihr wollt einen Kommentar hinterlassen, findet aber die Kommentarfunktion nicht? Ich mußte sie leider abstellen wegen des DSGVO. 
Du hast eine Lösung dazu? Dann schreibe mir bitte eine E-Mail an wiesenknopfschreibselei@web.de.